6. Gedächtnisturnier im Classic-Treff

6. Gedächtnisturnier im Classic-Treff

Das Claus Hatzenbühler-Gedächtnisturnier fand dieses Jahr zum 6. Mal auf der Anlage des Landesfachverbandes für Kegeln RLP in Oggersheim am 05.09 und 06.09.2015 statt. Trotz geringerer Beteiligung der befreundeten Landesfachverbände aus den anderen Bundesländern war die Veranstaltung aus den eigenen Reihen gut gebucht.

Der Wanderpokal ging an den Sieger im Mannschaftswettbewerb, in diesem Jahr die Mannschaft der Bandenteufel Edigheim I mit 1795 Kegeln (Doll Hans 447, Dörr Jürgen 431, Gutzler Bernhard 459,Dörr Heiner 458).

2. Platz Blau Weiss Speyer II mit 1774 Kegel
(May Heiner 412, Hümmer Bernd 435, Panzer Reiner 470, Herrmann Rocco 457)

3. Platz Holzwurm Oggersheim I mit 1773 Kegel
(Christ Ralph 457, Arndt Achim 451, Conrad Klaus 450, Mattler Walter 415)

Paarlauf

  1. Platz   934 Kegel Dörr Jürgen/Gutzler Bernhard (483/451)
  2. Platz   930 Kegel Arndt Achim/Arndt Christian (438/492)
  3. Platz   902 Kegel Panzer Reiner/Reichl Matthias (457/445)

Tandem

  1. Platz   480 Kegel Panzer Reiner/Reichl Matthias
  2. Platz   479 Kegel Fouquet Werner/Walter Bruno
  3. Platz   463 Kegel Hüther Birgit/Herrmann Rocco

Beste Einzelspielerin war Conny Scherdel mit 476 Kegel.
Bester Einzelspieler war Ralph Christ mit 457 Kegel.
In die Wertung kam jeweils der erste Start mit 100 Wurf.

Geehrt wurde auch Jürgen Franke (Ehrenvorsitzender) und Hans Scherdel(Ehrenmitglied). Beide hatten am 26.07.15 Geburtstag. Jürgen Franke wurde 80 und Hans Scherdel 85.

Die Sonderverlosung eines 99cm High Tech TV’s gestiftet von Elisabeth Hatzenbühler und der FKV Lu e.V. ging in diesem Jahr an die neuen Mitglieder des Kegelvereins Totenköpfe Neustadt, Familie Stoner.

Es war wieder ein schönes Wochenende mit viel Holz, tollen Gesprächen und viel Spaß.

Ergebnisse Bilder

Kategorien: Turniere